us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Washington Wizards feiern Überraschungssieg bei den Houston Rockets

Die Washington Wizards haben für eine faustdicke Überraschung gesorgt und ihr Auswärtsspiel bei den Houston Rockets knapp gewonnen. Matchwinner wurde Antawn Jamison, der mit 30 Punkten und 12 Rebounds ein Double-Double verbuchte.

Am Ende durften sich die Wizards über einen 89:87-Sieg freuen. Dabei hatten die Rockets wenige Sekunden vor der Schlusssirene die Möglichkeit zum Ausgleich, doch Yao Ming setzte seinen Wurf aus dem Halbfeld daneben.

[youtube IYJFkLUnZtc]

Damit haben die Washington Wizards eine Bilanz von 6:23-Siegen vorzuweisen, bleiben aber weiterhin das drittschlechteste Team in der NBA. Dennoch hat das Team aus der Hauptstadt vor den kommenden schwierigen Auswärtsspielen bei den New Orleans Hornets und den Boston Celtics Selbstvertrauen getankt.

Für die Rockets, die in Ron Artest (20 Punkte) ihren besten Scorer hatten, war es hingegen die dritte Niederlage aus den letzten vier Spielen. Dennoch liegt das Team aus Texas mit einer Bilanz von 20:12 auf dem fünften Platz der Western Conference.

Werbung

You must be logged in to post a comment Login