us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Sidney Crosby erreicht 1000 Scorer-Punkte

Pittsburgh – Eishockey-Superstar Sidney Crosby hat die Marke von 1000 Scorer-Punkten in der nordamerikanischen Profiliga NHL geknackt.

Der Kapitän der Pittsburgh Penguins und Teamkollege von Tom Kühnhackl bereitete beim 4:3-Erfolg gegen die Winnipeg Jets das zwischenzeitliche 2:0 durch Chris Kunitz nach sieben Minuten vor und erreichte als 86. Profi in der NHL den Meilenstein.

«Ich stand schon eine ganze Zeit kurz davor, deswegen ist es sehr schön, dass es geklappt hat und wir auch gewonnen haben», erklärte der 29-Jährige nach dem Match. Crosby erreichte nach 757 NHL-Partien die 1000 Punkte und ist damit der zwölftschnellste Spieler der Liga-Geschichte, der die Marke überspringen konnte. 

«Dieser Fakt beweist, was er für ein Spieler ist. Er ist ein gigantischer Spieler und liebt es zu gewinnen», schwärmte Pittsburgh-Trainer Mike Sullivan. Legende Wayne Gretzky erreichte als schnellster Akteur in 424 Partien den Meilenstein.

Neben einer weiteren Vorlage zum 3:3 durch Phil Kessel (54.) markierte Crosby auch die Entscheidung in der fünften Minute der Verlängerung. Damit hat der zweifache Olympiasieger und zweifache Stanley-Cup-Champion insgesamt 369 Tore und 633 Vorlagen auf dem Konto. 

Fotocredits: Gene J. Puskar,Gene J. Puskar
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login