us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

NFL: New Orleans verliert ohne Edebali gegen Oakland

New Orleans – Ohne den deutschen American-Football-Profi Kasim Edebali haben die New Orleans Saints den Start in die neue NFL-Saison verpatzt. Der Super-Bowl-Sieger von 2010 verlor zum Auftakt gegen die Oakland Raiders mit 34:35 (17:10).

Die Raiders drehten nach einem zwischenzeitlichen 10:24-Rückstand 48 Sekunden vor Schluss die Partie. Bei den Saints überragte Quarterback Drew Brees, der vier Touchdown-Pässe warf und mit einem 98-Yard-Touchdown-Pass auf Brandin Cooks einen Saints-Rekord für die längste zurückgelegte Distanz aufstellte. Der Hamburger Linebacker Edebali kam bei den Gastgebern nicht zum Einsatz.

Fotocredits: Erik S. Lesser
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login