us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

NBA-Basketballer Drummond gibt großzügiges Trinkgeld

Delray Beach – NBA-Star Andre Drummond hat bei einem Restaurantbesuch in Florida 1000 Dollar (rund 916 Euro) Trinkgeld gegeben. Das berichtete der US-Sender ESPN unter Verweis auf einen Instagram-Post des Restaurants.

Demnach schrieb der Basketballer der Cleveland Cavaliers zum Rechnungsbetrag über 164,25 Dollar noch das großzügige Trinkgeld auf die Quittung. «Danke fürs großartig sein», schrieb er zu dem Social-Media-Beitrag des Ladens.

In der Region dürfen Restaurants den ESPN-Angaben zufolge nach der Corona-Zwangspause wieder Gäste bewirten, allerdings nur mit 25 Prozent Auslastung. Trinkgelder haben in den USA grundsätzlich eine größere Bedeutung für Servicekräfte als in Deutschland.

Fotocredits: Carlos Osorio
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login