us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Nashville nur noch einen Sieg vom NHL-Finale entfernt

Anaheim – Die Nashville Predators können auf den erstmaligen Einzug in die Finalspiele in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL hoffen.

Nashville gewann im Playoff-Halbfinale 3:1 bei den Anaheim Ducks und braucht in der Serie nur noch einen Erfolg zum Einzug in die Endspiele um den Stanley Cup.

Colin Wilson (40.), Pontus Aberg (52.) und Austin Watson (60.) trafen für die Predators, nachdem Chris Wagner (33.) Ex-Meister Anaheim in Führung gebracht hatte. Bei den Gastgebern aus Kalifornien war der deutsche Nationalverteidiger Korbinian Holzer erneut nur Ersatz.

Nashville führt in den Endspielen der Western Conference nun 3:2 und kann in der Nacht zum Dienstag daheim den Finaleinzug perfekt machen. In der Finalserie um den Titel des Ost-Meisters steht es 2:2 zwischen den Pittsburgh Penguins und den Ottawa Senators.

Fotocredits: Jeff Roberson
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login