us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Boston Celtics: Paul Pierce verhindert Pleite gegen Toronto Raptors

[youtube mF74nHMfwFE]

Die Boston Celtics haben dank eines überragenden Paul Pierce eine Heimpleite gegen die Toronto Raptors verhindert. Vor allem im Schlussviertel drehte „The Truth“ auf und sicherte dem Champion im achten Spiel den siebten Sieg. Dagegen dürfen sich die Portland Trail Blazers über den ersten Auswärtssieg freuen.

Mit 36:48 lagen die Celtics im heimischen TD Banknorth Garden zur Halbzeit gegen die Raptors zurück. Die Kanadier konnten im dritten Viertel den Vorsprung sogar auf 16 Zähler ausbauen, doch am Ende jubelten die Celtics.

Pierce macht 22 Punkte im 4. Viertel
Mit einer One-Man-Show im letzten Viertel avancierte Paul Pierce zum Matchwinner. Der Small Forward steuerte im vierten Abschnitt unglaubliche 22 Punkte bei, welches Boston mit 35:22 gewann und sicherte so den 94:87-Sieg. Insgesamt sammelte Pierce 36 Punkte, 9 Rebounds und vier Assists. Kevin Garnett kam auf 21 Punkte, Ray Allen erzielte 19 Zähler.

Die Toronto Raptors hatten in Neuzugang Jermaine O’Neal ihren besten Mann. Der Center verbuchte mit 23 Punkten und 11 Rebounds ein Double-Double.

Portland gewinnt in Orlando
Derweil konnten die Portland Trail Blazers (4:3) ihren ersten Sieg in fremder Halle einfahren. Bei den Orlando Magic (4:3) gewannen die hoch eingestuften Blazers mit 106:99. Portland überzeugte mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung, bei der gleich fünf Spieler 16 Punkte und mehr erzielten.

Bei den Magic konnten auch die stark aufspielenden Hedo Turkoglu (35 Punkte) und Dwight Howard (29 punkte, 19 Rebounds!) die dritte Saisonpleite nicht verhindern.

Wade ebnet Heat-Erfolg
Die Phoenix Suns besiegten die Grizzlies aus Memphis trotz 33 Zähler von Rookie O.J. Mayo mit 107:102. Angeführt von Dwyane Wade (33 Punkte) feierten die Miami Heat ihren dritten Heimsieg durch den 99:94-Erfolg gegen die New Jersey Nets. Die Indiana Pacers schlugen den Liganeuling Oklahoma City Thunder mit 107:99, die nach wie vor erst einen Sieg auf dem Konto haben.

Werbung

You must be logged in to post a comment Login