Zipser gewinnt mit Chicago – Curry stellt Rekord auf

Chicago – Der deutsche Basketball-Profi Paul Zipser hat mit seinen Chicago Bulls nach zuletzt drei Niederlagen in Serie wieder einen Sieg gefeiert. Die Bulls gewannen gegen Orlando Magic mit 112:80.

Der frühere Profi des FC Bayern München stand etwa sechs Minuten auf dem Parkett und holte zwei Rebounds, blieb aber ohne Punkte. Eine Gala-Vorstellung zeigte Stephen Curry beim 116:106-Sieg der Golden State Warriors gegen die New Orleans Pelicans. Der Spielmacher und MVP der nordamerikanischen Profiliga stellte mit 13 erfolgreichen Dreiern einen NBA-Rekord auf. Insgesamt kam Curry auf 46 Punkte, Kevin Durant erzielte 22 Zähler.

Fotocredits: Larry W. Smith
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.