Starker Torhüter Grubauer bei Washington-Sieg ohne Gegentor

Washington – Mit einem starken Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer haben die Washington Capitals in der NHL den neunten Sieg in Serie eingefahren.

Das Team aus der US-Hauptstadt gewann gegen die Philadelphia Flyers ohne Probleme mit 5:0 (0:0, 1:0, 4:0) und übernahm in der Metropolitan Division mit 63 Punkten den ersten Tabellenplatz.

Grubauer wehrte 24 Schüsse der Flyers ab und blieb zum zweiten Mal in seiner NHL-Karriere ohne Gegentreffer. Der Rosenheimer wurde zudem zum besten Spieler der Begegnung gewählt. Neben Grubauer überzeugten auch die Doppeltorschützen Justin Williams (42. Minute/47.) und Matt Niskanen (44./46.), die im dritten Drittel innerhalb von fünf Minuten vier Treffer erzielten. Das 1:0 schoss Andre Burakovsky in der 30. Minute.

Fotocredits: Eric Canha
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.