Schröder mit 21 Punkten im ersten NBA-Test mit Oklahoma

Oklahoma City – Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat in seiner Testspiel-Premiere mit den Oklahoma City Thunder eine Niederlage einstecken müssen.

Trotz 21 Punkten des deutschen Aufbauspielers unterlagen die Thunder im ersten offiziellen Vorbereitungsspiel vor der neuen NBA-Saison den Detroit Pistons mit 91:97. Schröder, der im Sommer nach fünf Jahren bei den Atlanta Hawks nach Oklahoma City kam, war erfolgreichster Werfer seines Teams, brachte es in Hälfte zwei aber nur noch auf vier Punkte. Die meisten Zähler in der Partie sammelte Detroits Andre Drummond, der auf 31 Punkte kam.

Schröder darf nach bislang guten Leistungen im ersten Saisonspiel am 16. Oktober bei Meister Golden State Warriors auf einen Platz in der Startformation hoffen. Zwei Wochen vor dem Auftakt klagen die Thunder über personelle Probleme auf den Guard-Positionen. Vor allem das Fehlen des verletzten Superstars Russell Westbrook macht den Thunder Sorgen. Noch ist unklar, ob der siebenmalige Allstar nach einer Knie-OP rechtzeitig fit wird.

Fotocredits: Sue Ogrocki
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.