Saison für NBA-Star Dennis Schröder beendet

Atlanta – Für Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder ist die NBA-Saison bei den Atlanta Hawks vorzeitig beendet. Der Braunschweiger wird nach der Auswertung einer MRT-Untersuchung wegen einer Knöchelverletzung zwischen zwei und vier Wochen ausfallen. Dies teilte sein Team mit. 

Ohne Schröder verloren die Hawks 91:101 gegen die Philadelphia 76ers. Sechs Spiele vor dem Ende der regulären Spielzeit liegt Atlanta mit 21 Siegen und 55 Niederlagen auf dem letzten Platz in der Eastern Conference. Schröder kam in 67 Spielen zum Einsatz und erreichte in seinem fünften NBA-Jahr mit 19,4 Punkten im Durchschnitt eine Bestmarke.

Fotocredits: Eric Christian Smith
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.