Pau Gasol verletzt sich linken Zeigefinger

NBA-Star Pau Gasol hat sich im Training am linken Zeigefinger verletzt. Der Spanien riss sich ein Band und muss nun erst einmal pausieren. Zur Europermeisterschaft will er aber wieder fit sein. Allerdigs muss der Lakers Spieler noch das OK von seinem Verein bekommen um für die spanische Nationalmannschaft spielen zu können.

Lakers-Center Pau Gasol muss nach seinem Bandriss im Zeigefinger für drei Wochen eine Trainingspause einlegen. Die Spanier absolvierten ein Trainingscamp im spanischen Cadiz, als er sich die Verletzung zuzog. ‚Es ist keine schlimme Verletzung und in drei Wochen werde ich wieder hundertprozentig trainieren können,‘ so der 29-Jährige beruhigend.

Am 7. September will der Spanier fit sein und für sein Heimatteam zur EM 2009 in Polen antreten. Die Freigabe von den Los Angeles Lakers steht noch aus und es ist fraglich ob das Management seinem Wunsch nachkommt. ‚Mein Wunsch ist es, mit der Nationalmannschaft zu spielen und die Europameisterschaft zu genießen,‘ so der 29-jährige mit Blick nach Amerika.

Pau Gasol bei den All Stars

Seit 2008 spielt Gasol für die Los Angeles Lakers und gilt als derzeit bester spanischer Basketballspieler. Fans und Experten wählten ihn bei der Vergabe des FIBA Europe Player Of The Year Award 2009 außerdem zu besten Spieler Europas. 2006 wurde Pau Gasol zum ersten mal in die All-Star-Auswahl der Western Conference berufen und wurde im selben Jahr mit der spanischen Nationalmannschaft Weltmeister. In der NBA-Saison 2008/09 spielte Gasol seine bisher beste Saison. Von 82 Spielen, stand er 81 mal auf dem Feld und wurde zum zweitem mal in seiner Karriere ins All-Star Team der Western Conference gewählt.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.