NHL-Profi Tom Kühnhackl wechselt zu den New York Islanders

New York – Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat einen Einjahresvertrag beim NHL-Team der New York Islanders unterschrieben. Dies gab die Mannschaft aus der nordamerikanischen Profiliga bekannt.

Kühnhackl spielte in den vergangenen drei Jahren bei den Pittsburgh Penguins und gewann 2016 und 2017 jeweils den Stanley Cup. Zuletzt lehnte er ein Penguins-Angebot über einen neuen Zweijahresvertrag ab. Der Landshuter wird somit Team-Kollege von Torhüter Thomas Greiss. In bislang 168 NHL-Spielen erzielte der Sohn von Eishockey-Legende Erich Kühnhackl elf Treffer und bereitete 28 Tore vor. 

Fotocredits: Jeffrey T. Barnes
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.