L.A. Lakers beenden Siegeszug der Dallas Mavericks – Topteams im Osten souverän

Die Siegesserie der Dallas Mavericks ist beendet. Nach fünf Siegen in Serie mussten sich die Texaner bei den Los Angeles Lakers wieder knapp geschlagen geben. In der Eastern Confernce bleiben die Spitzenteams auf Erfolgkurs.

Mit 107:114 verloren die Mavericks ihr Gastspiel bei den Lakers. Dabei boten die Mavs eine ganz starke Vorstellung und hatten den Spitzenreiter im Westen wie schon beim ersten Aufeinandertreffen am Rande einer Niederlage. Zur Halbzeit lag Dallas knapp mit 57:51 in Front, doch am Ende sollte es nicht reichen.

[youtube DhJHmvAeVec]

Vor allem Kobe Bryant bot eine starke Vorstellung und kam auf 35 Punkte. Derek Fisher steuerte 19 Zähler und Andrew Bynum 18 Zähler und 10 Rebounds beim 13. Sieg im 14. Spiel bei. Für die Mavericks drehte erneut Jason Terry auf und beendete die Partie mit 29 Punkten. Dirk Nowitzki erzielte hingegen mit 19 Punkten und 12 Rebounds ein Double-Double.

Durch die Pleite weisen die Dallas Mavericks nach 15 Saisonspielen bei 7:8-Siegen wieder eine negative Bilanz auf.

Dagegen läuft es bei den Boston Celtics weiter gut. Der Champion hatte beim 102:78-Erfolg keine Mühe und verbuchte den siebenten Sieg in Folge. Ray Allen wurde mit 23 Punkten Topscorer. Damit bleibt Boston in der Eastern Conference mit 15:2-Siegen weiter das Maß aller Dinge.

Zweiter sind die Cleveland Cavaliers, die ihrerseits zu einem ungefährdeten 112:97-Sieg gegen die Golden State Warriors kamen. LeBron James wurde nach dem dritten Viertel geschont und beendete seinen Arbeitstag mit 23 Punkten, 7 Rebounds und 8 Assists. Die Cavs bleiben damit auch im neunten Heimspiel ungeschlagen und haben eine Bilant von 13:3.

Auch die Detroit Pistons (10:5) wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Allen Iverson (17 Punkte) führte das Team aus Mo-Town zu einem 107:97-Erfolg gegen die Milwaukee Bucks.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.