Kevin Garnett – Überflieger der Boston Celtics

Kevin Garnet ist einer der größten Stars der NBA. Der Überflieger der Boston Celtics wurde bereits schon 13 Mal in das NBA-Allstar Team gewählt und wurde mehrmals zum MVP ernannt.

Kevin Garnet ist für sein Team die Boston Celtics einfach unersetzlich! Mit ihm schaffte es das Team 2008 zu einem lang ersehnten Sieg der NBA Meisterschaften. Aber auch für das NBA-Allstar, das All-NBA und das All-Defensive Team wurde der erfolgreiche Spieler mehrmals gewählt.

Kevin Garnett – Minnesota Timberwolves

Schon in der High School war Kevin Garnett ein talentierter Basketball Spieler. 1995 meldete er sich zur NBA Draft an und wurde in das Team der Minnesota Timberwolves gewählt. Mit dieser Mannschaft erreichte er viele Jahre hintereinander die Playoffs, scheiterte aber immer wieder an der ersten Runde.

2004 schafften die Timberwolves aber endlich über die erste Playoff Runde hinaus zu kommen, was in der ganzen Teamgeschichte bis jetzt nicht mehr wiederholt werden konnte. In dieser wichtigen Saison wurde Garnett als MVP auserwählt, was der Titel des wichtigsten Spieler der Mannschaft ist. Damit führte er das Team an und trug zu den vielen Siegen erheblich bei.

Kevin Garnett – Boston Celtics

Die Boston Celtics tauschte den wertvollen Spieler 2007 gegen 5 Spieler ein. Das zeigt auch den überdurchschnittlichen Wert des Überfliegers, da normalerweise nie so viele Spieler gegen einen einzigen eingetauscht werden. Doch der Tausch hat sich eindeutig gelohnt.

Bis heute ist Garnett einer der wichtigsten Spieler der Celtics. Bei dem Sieg der NBA-Meisterschaften erzielte Kevin Garnett zum Beispiel durchschnittlich 20,4 Punkte pro Spiel, was die Mannschaft letztendlich zum Sieg führte.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.