us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Kahuns Blackhawks holen in Buffalo dritten Sieg in Serie

Buffalo – Eishockey-Nationalspieler Dominik Kahun und seine Chicago Blackhawks haben in der nordamerikanischen Profiliga NHL den dritten Sieg in Serie errungen.

Der 23-Jährige stand beim 7:3 (1:0, 3:1, 3:2)-Erfolg bei den Buffalo Sabres 11:49 Minuten auf dem Eis und gab zwei Torschüsse ab. Die Spieler des Abends waren Brandon Saad, der in seinem 500. NHL-Spiel zwei Treffer erzielte (40./60. Minute), und Patrick Kane, der dank seiner zwei Tore (21./58.) und zwei Vorlagen zum fünftbesten Scorer der Blackhawks-Geschichte aufstieg. Chicago liegt mit 19 Siegen aus 52 Spielen aber weiterhin auf dem vorletzten Platz der Western Conference.

Weniger erfolgreich verlief der Freitagabend für Thomas Greiss und die New York Islanders. Der Torhüter der deutschen Nationalmannschaft hielt zwar alle 41 Schüsse, die während der regulären Spielzeit und der Verlängerung auf sein Gehäuse kamen, dennoch unterlagen die Islanders den Tampa Bay Lightning nach Penaltyschießen mit 0:1 (0:0, 0:0, 0:0, 0:1). Den entscheidenden Alleingang verwandelte der Schwede Victor Hedman. Während Tampa Bay die Eastern Conference anführt, war es für die Islanders die erste Heimniederlage nach zuvor vier Siegen vor heimischer Kulisse. Nationalspieler Tom Kühnhackl stand nicht im New Yorker Aufgebot.

Fotocredits: Nam Y. Huh
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.