Hawks gewinnen Tauziehen um Josh Smith

[youtube vJeC5jSE_dY]

Die Atlanta Hawks haben den Vertrag mit Josh Smith verlängert und somit die Memphis Grizzlies ausgestochen. Der eingeschränkte Free Agent liebäugelte mit einem Wechsel zu den Grizzlies, doch das finanziell attraktivere Angebot kam aus Atlanta.

Zwar gibt es keine offizielle Bestätigung über den neuen Vertrag, doch Gerüchte berichten über einen Fünf-Jahres-Kontrakt der mit insgesamt 58 Millionen US-Dollar dotiert sein soll. „Wir haben heute ein schriftliches Angebot aus Memphis für Josh erhalten“, sagte Hawks’ General Manager Rick Sund. „Doch wir sind froh verkünden zu können, dass sich Josh für unser Angebot entschieden hat. Die Clubeigner, das Management und das Team ist sehr glücklich, dass er weiter ein Spieler der Hawks bleiben wird.“ Zuvor hatten die Grizzlies bekannt gegeben, dass der 22-Jährige einen Vertrag unterschreiben werde.

In Smith konnte Atlanta aber nun einen wichtigen Mosaikstein des Clubs langfristig an sich binden. Der Forward hatte in der abgelaufenen Saison großen Anteil am Erreichen der Playoffs. Smith, der 2004 von den Hawks direkt aus der High School gedraftet wurde, kam im Schnitt auf 17,2 Punkte, 8,2 Rebounds und 2,8 Blocks.

You must be logged in to post a comment Login