Footballteam der Chargers zieht um

San Diego – Nach rund 55 Jahren in San Diego zieht das US-Footballteam Chargers nach Los Angeles. «Heute wenden wir das Blatt und beginnen eine aufregende neue Ära als Los Angeles Chargers», teilte Teamchef Dean Spanos mit.

In der Metropole rund drei Autostunden nördlich von San Diego erhoffen sich die Chargers mehr Einnahmen, zudem hatte das Team in der bisherigen Heimatstadt kein neues Stadion finden können.

Die Chargers hatten eigentlich bereits im vergangenen Jahr nach Los Angeles ziehen wollen, die National Football League (NFL) entschied sich aber dafür, erst die Rams aus St. Louis an die Westküste ziehen zu lassen. 1960 hatten die Chargers ihre allererste Saison in Los Angeles gespielt und waren dann 1961 nach San Diego gegangen.

Fotocredits: Gregory Bull
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.