Die Geschichte der NBA

Die NBA (National Basketball Association) ist eine seit 1946 bestehende Profiliga des Basketballsports in Nordamerika, welche weltweit als die populärste und stärkste Basketball-Liga gilt.

1946 (Gründungsjahr) wurde die erste Profiliga BAA, die Basketball Association Americas, in den USA gegründet. Die BAA machte sich schnell selbstständig. 1949 wurden 6 Teams der konkurrierenden Mannschaft NBL, die National Basketball League, übernommen, wodurch unter der Bezeichnung NBA der schnelle Aufstieg des Profibasketballs begann.

Die erste Saison startete mit 11 Teams als geschlossene Gesellschaft, die ohne Auf- oder auch Abstieg fungierte. 1983 wurde der Rechtsanwalt Stern Ligachef (NBA Commissioner) und es ging mit der maroden NBA schnell aufwärts. Auch mit dem FIBA (Welt-Amateurverband) arbeitete Stern zusammen und ihr gemeinsames Ziel wurde die weltweite Förderung des Basketballs sowie die Schaffung neuer Absatzmärkte für die NBA-Produkte.

Aufstieg der NBA
1992 verbeugte sich bei den Olympischen Spielen die ganze Welt vor den enormen Leistungen der Profi-Basketball-Generation („Dream Team), die in Barcelona in jeder Begegnung ihr mittlerweile hohes sportliches Niveau unter Beweis stellte. 1994 trat bei den Olympischen Spielen in Toronto eine völlig neue Basketball-Generation („Dream Team II“) ins Rampenlicht und begeisterte durch Treffsicherheit, Schnelligkeit und Sprungkraft. Mit diesen 2 Mannschaften verlieh die NBA dem Basketballsport eine enorme Schubkraft. Auch heute noch ist nach dem Fußball diese Sportart Weltsport Nummer zwei. 1996/1997 bestand die NBA das 50-jährige Bestehen. Basketball Live kann in Deutschland gesehen werden und auch Karten kann man hier kaufen. Dies ist mühelos im Internet möglich.

Erfolge der NBA
Die NBA besteht derzeit aus 30 Mannschaften. Insgesamt hat die NBA 16 Meisterschaften gewonnen. Diese Mannschaft setzte ganz neue Akzente. 2003 hat Michael Jordan, der zu den größten Sportlern aller Zeiten zählt, die NBA verlassen, um in den Ruhestand zu gehen. Wer wird diesen Stellenwert einnehmen können? Dies ist die zentrale Frage der NBA.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.