Dallas Mavericks verlieren erstes NBA-Vorbereitungsspiel

Bossier City – Ohne Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die New Orleans Pelicans mit 102:116 (46:58) verloren.

Der deutsche Top-Spieler wurde beim NBA-Champion in Bossier City noch geschont. Bei den Mavericks war Justin Anderson mit 14 Punkten erfolgreichster Werfer. Auch die Neuzugänge Nicolas Brussino (13), Harrison Barnes (12) und Seth Curry (12) zeigten gute Ansätze. Am 3. Oktober trifft Dallas in der heimischen American Airlines Arena auf die Charlotte Hornets.

Fotocredits: Lukas Schulze
(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.