us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Club Joventut Badalona – Einer von Spaniens Top-Vereinen

Der spanische Profibasketballverein Joventut de Badalona, auch bekannt unter dem Namen „La Penya“ (= die Clique), wurde 1930 unter dem Namen „Penya Spirit of Badalona“ gegründet und gehört heute zu den bekanntesten Basketballvereinen in Spanien und durch diverse Teilnahmen an europäischen Basketballwettkämpfen auch in ganz Europa. 

Badalona ist eine Kleinstadt, ganz in der Nähe von Barcelona an der nord-spanischen Mittelmeerküste gelegen, und gehört somit einerseits zur autonomen Gemeinschaft Katalonien und andererseits zur Metropolregion/ Provinz Barcelona. Im Grunde genommen könnte man Badalona aber auch als Vorort Barcelonas bezeichnen. Joventuts Farben sind grün und schwarz, so wie die Minnesota Timberwolves.

Zu den grössten Erfolgen des Vereins gehören der dreimalige Gewinn der spanischen Meisterschaft (1966/67, 1977/78 und 1990/91), der Gewinn des Europapokals der Landesmeister (1993/94) sowie der 1. Platz beim FIBA EuroCup 2005/06. Damit ist DKV Joventut, wie der Verein derzeit heisst, nach Real Madrid und dem FC Barcelona der dritterfolgreichste spanische Basketballverein.

Je nach aktuellem Sponsor ändert sich der Name des Vereins, der entsprechend unter anderem schon Joventut Schweppes, Joventut Sony und 7up Joventut hiess. Der offizielle Name hingegen lautet „Club Joventut Badalona“.

In der aktuellen Mannschaft von „La Penya“ spielen unter anderem der US-Amerikaner Clay Tucker, der auch schon in der NBA gespielt hat und der Deutsche Jan Jagla. Immerhin fünf der 21 Spieler sind Spanier.


Bildquelle: Thinkstock, 91735584, iStock, Choreograph

Werbung

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.