Clippers holen Hart zurück

Jason Hart wird künftig wieder für sein altes Team auf Punktejagd gehen. Die L.A. Clippers haben den Guard von Utah Jazz zurück nach Kalifornien geholt. Im Gegenzug wird Brevin Knight zum Team aus Salt Lake City getradet.

„Wir sind froh, Jason wieder bei uns zu haben“, sagte Clippers-General-Manager Elgin Taylor. „Er war früher schon ein wichtiger Spieler für uns und wird auch diesmal ein wertvoller Bestandteil des Teams werden.“ Bei den Jazz kam der 30-Jährige nicht über die Rolle des Bankspielers heraus. In 57 Spielen kam er im Schnitt auf 10,6 Minuten Spielzeit. In der verbuchte er 2,9 Punkte, 1,5 Assists und 1,0 Rebounds. In den Playoffs wurde Hart lediglich in zwei von zwölf Spielen aufs Parkett geschickt.

Besser lief es für den Guard 2007, wo er schon mal für die Clippers spielte. Er kam im Laufe der Saison von den Sacremento Kings und kam in 23 Spielen auf 9,0 Punkte und 4,0 Assists.

You must be logged in to post a comment Login