Celtics vorne – Wizards verkürzen

Die Boston Celtics haben das fünfte Spiel gegen die Atlanta Hawks mit 110:85 gewonnen und führen in der Best-of-Seven-Serie mit 3:2. Damit braucht das beste Team der Regular Season nur noch einen Erfolg um in die nächste Runde einzuziehen.

Nachdem Boston überraschenderweise die letzten beiden Spiele bei den Hawks verloren hat, setzte sie wieder ein Zeichen. Dabei sorgte vor allem das Dreigestirn Paul Pierce (22 Punkte), Kevin Garnett (20 Punkte) und Ray Allen (19 Punkte) für klare Verhältnisse. Bei den Hawks enttäuschte dagegen Star-Spieler Mike Bibby. Der Point Guard konnte nach seiner guten Vorstellung im letzten Vergleich (18 Punkte) nicht an seine Leistung anknüpfen. Am Ende hatte Bibby magere sechs Punkte und einen Assist zu verzeichnen.

Rivers fordert Auswärtssieg
Ein Glück für die Hawks, dass die Serie nun wieder in die Heimat geht. Angesichts der letzen beiden Pleiten in Atlanta nimmt nun auch Doc Rivers sein Team in die Pflicht. „Wir haben immer noch kein Auswärtsspiel gewonnen. Wir müssen es schaffen, wir müssen es jetzt am Freitag in Atlanta schaffen. Aber das können wir nur, wenn wir so spielen wie heute“, sagte der Celtics-Coach.

Hier das Spiel in der Zusammenfassung:
[youtube 4_V_cQh6YYI]

Wizards wieder im Rennen
Die Washington Wizards schöpfen dagegen im Playoff-Rennen wieder neue Hoffnung. Durch den 88:87-Auswärtserfolg bei den Cleveland Cavaliers konnten die Wizards in der Serie auf 2:3 verkürzen. Held des Abends war Caron Butler. Er erzielte den entscheidenden Korb 3,9 Sekunden vor dem Ende und hatte insgesamt 32 Punkte zum Sieg seines Teams beigesteuert. Zwar hatte auf der anderen Seite LeBron James (34 Punkte, zehn Rebounds) noch die Möglichkeit mit einem Buzzer-Beater für einen Sieg der Cavs zu sorgen, doch sein Wurf verfehlte den Korb.

Butler hypnotisiert den King
Vielleicht verfügt Butler zusätzlich über hypnotische Fähigkeiten. Denn bevor King James zum letzten Wurf ansetze hat er ihm noch etwas zugeflüstert. „Ich habe ihm gesagt, dass er verschießen soll, die Serie wieder spannend machen und nach D.C. bringen soll“, sagte Butler.

Hier das Spiel in der Zusammenfassung:
[youtube rF9pbvMYo7Y]

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.