Cavaliers verpflichten Center Wright

Die Cleveland Cavaliers haben noch mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Das Team um Superstar LeBron James verpflichtete Lorenzen Wright. Der Center soll dabei als Backup für Zydrunas Ilgauskas und Ben Wallace dienen.

Nachdem die Cavs im Zuge des Mega-Trades von Mo Williams von den Milwaukee Bucks unter anderem Joe Smith zum neuen Team der Oklahoma City Thunders transferierten, bestand vor allem in der Tiefe des Kaders noch Handlungsbedarf.

Wright war in der abgelaufenen Saison für die Atlanta Hawks und die Sacramento Kings tätig. Dabei brachte es der 32-jährige Routinier nur auf 12 Einsätze für die Hawks und 5 Einsätze für die Kings in denen er im Schnitt weniger als einen Punkt und 2,1 Rebounds erzielte. Insgesamt verfügt Wright über die Erfahrung von 761 NBA-Spielen in denen er durchschnittlich 8,1 Punkte und 6,5 Rebounds sammelte.

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.