us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

Baseball-Playoffs: Aus für Kepler und Minnesota

Minneapolis – Baseball-Profi Max Kepler ist mit den Minnesota Twins frühzeitig in den Playoffs der nordamerikanischen MLB gescheitert.

Das Team aus Minneapolis verlor auch das dritte Spiel der Erstrundenserie gegen die New York Yankees nach dem Modus Best-of-Five mit 1:5. Der 26 Jahre alte gebürtige Berliner Kepler blieb ohne zählbaren Erfolg.

New York ging mit 3:0 in Führung. Gleyber Torres gelang im zweiten Inning ein Solo-Homerun. Danach erhöhten Brett Gardner und Didi Gregorious. Erst im achten Inning kam Minnesota zum ersten Punkt durch Eddie Rosario, dem ebenfalls ein Solo-Homerun gelang. New Yorks Cameron Maybin und erneut Gregorious sorgten dann für die Entscheidung. Im Halbfinale treffen die Yankees entweder auf die Houston Astros oder die Tampa Bay Rays. Houston führt nach dem dritten Spiel mit 2:1.

Fotocredits: Carlos Osorio
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.