us-sportarten.de – Sportnews aus den USA

49ers bleiben nach Sieg gegen Cleveland ungeschlagen

Santa Clara – Die San Francisco 49ers haben in der amerikanischen Football-Liga NFL den vierten Sieg im vierten Saisonspiel gefeiert.

Das Team aus Kalifornien konnte sich vor heimischer Kulisse mit 31:3 (21:3) gegen die Cleveland Browns durchsetzen. Niners Quarterback Jimmy Garoppolo warf für 181 Yards und zwei Touchdowns. Running Back Matt Breida überzeugte mit zwei Touchdowns (Pass und Lauf) und 114 Lauf-Yards. Tevin Coleman steuerte 97 Lauf-Yards und einen Touchdown bei. Browns Spielmacher Baker Mayfield kam lediglich auf 100 Pass-Yards und verursachte drei Ballverluste (zwei Interceptions und ein Fumble). Running Back Nick Chubb kam auf 87 Lauf-Yards.

Fotocredits: Cj Gunther
(dpa)

(dpa)

You must be logged in to post a comment Login

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.